Kundgebung Nie wieder

weniger als 1 Minute(n) Lesezeit

Aufruf

#Niewiederistjetzt #Hürthistbunt

Die Kundgebung wird von mehreren Einzelpersonen angeregt und von „WIR SIND HÜRTHER“ unterstützt. Diese Initiative wird von den meisten im Rat vertretenen Parteien, den Kirchen und vielen anderen Organisationen getragen. Die Kundgebung richtet sich gegen die Versuche rechter Kräfte, unsere Demokratie auszuhöhlen. Sie findet am Sonntag, dem 4.2.2024 um 14 Uhr am Rathaus (Otto-Räcke-Platz) statt. Es werden verschiedene Redner und Rednerinnen noch einmal zum Kampf für unsere Demokratie aufrufen. Sie werden unterstützt durch Musiker und Musikerinnen. Kommt am Sonntag alle zum Rathaus, bringt gerne Transparente, bemalte Pappen und andere gute Ideen mit. Wir wollen zeigen, dass Parteien wie die AFD, die bei dem heimlichen Treffen in Potsdam dabei war, in Hürth nicht gut gelitten sind. Aufruf

Aktualisiert: