Autorenlesung am Mittwoch, 20.03.2019 bei Thalia im Hürth Park

weniger als 1 Minute(n) Lesezeit

Leben mit dem Feind - Eine Autorenlesung mit Barbara Beuys

Amsterdam unter deutscher Besatzung Mai 1940 bis Mai 1945. Ein zentrales Stück deutsch-niederländischer Geschichte. Das bewegende Porträt der Stadt Amsterdam unter deutscher Besatzung.

Barbara Beuys erzählt vom Alltag in der größten Stadt der Niederlande zwischen 1940 und 1945. Barabara Beuys, geboren und aufgewachsen im Rheinland, studierte Geschichte, Philosophie und Soziologie in Köln, Promotion 1968. Sie arbeitete als Redakteurin u. a. beim “Stern” und bei der “Zeit” und lebt heute als Autorin in Köln.

Die Lesung findet in Kooperation mit der Bürgeraktion “Wir sind Hürther”, für ein tolerantes und weltoffenes Hürth, statt.

https://www.thalia.de/shop/home/veranstaltungen/showDetail/20877/

  • Datum: Mittwoch, den 20. März 2019 um 17:00 Uhr
  • Ort: In der Buchhandlung Thalia Hürth Park
  • Eintritt: frei, wir bitten vorab um Anmeldung

Veranstaltungsort:

  • Thalia-Buchhandlung
  • EKZ Hürth-Park
  • Theresienhöhe
  • 50354 Hürth
  • Tel. +49223372019
  • E-Mail: E.Wolf@Thalia.de
Leben mit dem Feind
Leben mit dem Feind

Aktualisiert: