Brücke der Kulturen läd ein

weniger als 1 Minute(n) Lesezeit

Die Hürther Brücke der Kulturen und Wir Sind Hürther laden ein!

Zu “Heimat es … wo du nit abseits stehs”.

In den vergangenen Wochen hat sich die Hürther Brücke gemeinsam mit den Geflüchteten, die in unserer Stadt leben, mit dem Thema Heimat auseinandergesetzt. Am 27. Oktober bieten wir auf dem Otto-Räcke-Platz Essen aus orientalischen und afrikanischen Ländern (Eritrea, Irak, Syrien, Iran, Nigeria, Türkei, Marokko, Pakistan, Afghanistan, Aserbeidschan, Tadschikistan, Guinea) zu kleinen Preisen, damit man viel ausprobieren kann. Außerdem.zeigen wir, welche Eindrücke und Erkenntnisse rund um Heimat gewonnen wurden - es handelt sich um das Projekt “Heimat.Zukunft.NRW.”, gefördert vom Landesministerium für Heimat NRW.

Auch dabei: #wirsindhürther!!

Wir freuen uns auf viele Besucher.

Heimat_es

Aktualisiert: